Zellular: +51 978 755 801
Email rancho_santana_peru@yahoo.com
Pferdejob in Peru

Farmarbeit mit Pferden in Peru

Farm Job in Peru

Farmstay Programm in Peru

Cabalgatas en Perú Parque Nacional de Cutervo

Farm-Job auf einer Pferderanch in Peru

Auf dieser Pferdefarm, nur ein paar Gehminuten vom Dorf Pacora entfernt, kannst du bei einem Farmjob das Land Peru und seine Einwohner kennenlernen. Gleichzeitig entfliehst du dem hektischen Leben und arbeitest mit Tieren zusammen. Du erhältst einen völlig anderen Blickwinkel auf das peruanische Leben und seine Tradition in der ländlichen Idylle. Die Farm liegt an der Nordküste von Peru, ca. 8 Stunden entfernt von der Grenze zu Ecuador.

Pferdejob in Peru

Die Farmbesitzer halten peruanische Pasopferde. Sie Pferdejob in Peru - Farmarbeit auf einer Pferde-Ranchhaben einen weichen Gang und eine sehr gute Wendigkeit. Es sind robuste, ausdauernde und gehfreudige Pferde, die perfekt für entspannte Ausritte sind.
Im Rahmen dieses Aufenthalts kümmern sich die Teilnehmer um die Pflege und das Training der Pferde, dies, falls Kenntnisse bestehen. Falls nicht, kannst du dir den Umgang mit Pferden, wie auch reiten vor Ort aneignen.

Du organisierst, planst und begleitest die Reittouren mit den Gästen zu den archäologischen Stätten und Tempeln der Vor-Inkazeit und betreust die Touristen.

Falls du nicht mit Farmaufenthalt in Peru - Dein Farmjob in PeruPferden arbeiten willst, gibt es viel andere Arbeit, wo du mit mitanpacken kannst. Neben den Pferden gibt es auch viele andere Tiere auf der Farm wie Hühner, Enten, Kühe, einen Ziegenbock, gerettete Strassenhunde- und Katzen. Du kannst auch bei der Arbeit auf den Feldern oder bei der Instandhaltung und Verschönerung der Farm mithelfen. Du kannst überall mit anpacken, wo du gebraucht wirst.

Arbeitszeiten

Die Freiwilligen arbeiten 5 Tage die Woche für ca. 5 Stunden und haben 2 Tage die Woche frei. Die freien Tage können sie nutzen um das Land zu erkunden. Die Farmbesitzer kennen viele Orte, die man besichtigen kann und geben gerne Auskunft und organisieren Touren oder Ausflüge.